Genderwörterbuch: Bot

Sie möchten das Wort »Bot« geschickt und korrekt gendern? In diesem Wörterbucheintrag des Genderwörterbuchs finden Sie sämtliche möglichen Formen, Informationen zur Grammatikalität, Anmerkungen zum Wort und mögliche alternative Formulierungen. Hilfe zu dieser Seite erhalten Sie hier.

Flexionsparadigmen (männl./generische und weibl./movierte Form):

SingularPlural
NomBotBots
GenBotsBots
DatBotBots
AkkBotBots
keine weitere Form nötig (genderkonform)

Geschlechtsneutrale Bezeichnungen:

Partizipialform:
nicht bildbar oder nicht bedeutungsgleich

Ausweichmöglichkeiten:

Ersatzformen:
Roboter; Automat

Anmerkung:

Das Wort geht auf tschechisch robota (›Fronarbeit; Zwangsdienst; Knechtschaft‹) zurück, in der Bedeutung von ›Maschine(nmensch)‹ wohl ebenfalls auf tschechisch robot oder/und über das Amerikanische, sodass eine Ableitung nicht nötig ist. Auch wenn der Automat weiblich ausschauen oder sprechen sollte, bleibt es ein Automat (vgl. der Mensch).

zurück zur Suche des Genderwörterbuchs


Diskussion



ein Service von
Logo correctura